Argiano

Brunello di Montalcino DOCG

47.00 CHF
Annata:
Format (cl):
Menge:
Seit 1888 sind die besten Weintrauben von Montalcino für die Produktion des Brunello di Montalcino bestimmt, einer der weltweit bekannten Rote Weine. Für seinen Brunello wählt Argiano die Trauben von seinen edelsten Rebflächen aus und lässt den Wein in zwei verschiedenen Legehennenarten (225 Liter) aufwandern, um die veredelte Struktur des Weins zu verstärken, und zwar mindestens anderthalb Jahre in größeren Steinen in Slowenien, um zu gewährleisten, daß die konzentrierten Fruchterkleber sich zu bewundern, sobald sie abgefuellt werden. Laut dem Argiano-Önologen produziert die Kombination aus konzentrierten Trauben und Gärten bei sorgfältig kontrollierten Temperaturen, zusammen mit der sorgfältigen Alterung bei einer Auswahl mehrerer Ro-Ro-Stäbe, rote Weine, die das unglaubliche Alterungspotenzial beibehalten, für das Brunello di Montalcino berühmt ist und die bestmöglichen, zugänglichen und eingeladenen Seelen erhalten.

Organoleptische Merkmale
Der Argiano-Brunello ist eine sehr starke Raukfarbe. Es ist eine gute Konzentration auf dem mittleren Palast und ein persistenter Rückzieher, jedoch mit einem klauen, faurigen und interessanten Tannine-Körper. Sie verbindet Macht und Eleganz und verkündet eine zukunftsträchtige Zukunft. Mit seinen faszinierenden Parfums an roten Früchten und seiner sauberen Frischhaltigkeit zeigt die Komplexität dieses Weins ein optimales Gleichgewicht. Um die Qualität vollständig zu genießen, muss der Wein mindestens 1 Stunde alt werden, bevor es geschmiert wird.

Witterungsbedingungen
Die Rebflächen von Argiano profitieren von einem günstigen Mikroklima und einer beneidbaren Position, die zur Entwicklung von Reben beitragen. Der Vegetationszyklus und der Zeitraum der erweiterten Reifung sind auf die Höhe des Hochöden 300 m auf dem Meeresspiegel zurückzuführen, der in den Sommermonaten frische Nächte bestimmt. Die allgemein gemäßigten Niederschläge von Montalcino begünstigen eine bessere und gesünderen Reifung der Trauben, indem sie dem Wein größere Konzentration und Parfüm verleihen. Zusammen mit den Geißeln und Konstanten, die von der Maremma verfallen, indem sie die Kratzer während der heißesten Sommerage abkühlen lassen, erlaubt es eine langsamere Reifung der Weintrauben und führt zu allgemeinen günstigen Bedingungen. Und schließlich die Nähe von Argiano im Monte Amte, einer der größten Peaks in der Toskana, die das gesamte Gebiet von der schlechten Wetter reparieren. Die Zusammenführung all dieser Faktoren ermöglicht es Argiano, Jahr für Jahr Weine mit hohem Profil zu produzieren und immer wieder gut zu sein.

Vinifizierung
Die Weintrauben werden in der Regel zwischen Ende September und Mitte Oktober, je nach Art des Bodens, der Exposition von Rebflächen und der Entwicklung des Klimas, gesammelt. Der Traubenmost wird durch den Kontakt mit den Löchern aus Edelstahlhühen bei einer kontrollierten Temperatur von zwei oder drei Wochen verletzt. Die Fermentierungszeit variiert je nach den Weintrauben, aus denen die Trauben stammen, von einem Tee zum anderen. Sobald die alkoholische Gärung beendet ist, beginnt die bösolaktische Gärung, ein natürlicher Prozess, der die Milchsäure in Milchsäure umwandte und den Wein verfärbt. Diese zweite Gärung kann von einigen Wochen bis zu einigen Monaten auf der Grundlage verschiedener Faktoren wie der Kantinen-Temperatur andauern. Dieser Prozess schränkt den Wein nicht nur ein, er senkt seine Gärtlichkeit und stabilisiert ihn natürlich, er verleiht ihm mehr Tiefe, Komplexität und Eleganz. Der Wein ist insgesamt vier Jahre alt, von denen es sich um ein halbes Jahr handelt, in dem es in Runden kommt. Der Wein wird vor dem Verkauf im Januar um weitere sechs Monate in der Flasche gealtert.

Der Verkauf von Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahren ist verboten.
Wir liefern keine alkoholischen Getränke an Minderjährige.

Die Mehrwertsteuer (7,7% MwSt.) Ist in den Preisen enthalten.

Wir behalten uns das Recht vor, Preise, Jahrgänge und Produktverfügbarkeit zu ändern.

Rabatte
5% für Newsletter-Abonnenten beim ersten Einkauf
 
Retouren
Das gesamte Sortiment von therravini.ch richtet sich ausschließlich an Schweizer Kunden. Kein Versand ins Ausland möglich.
 
Die Weine werden in speziellen Verpackungen verpackt und der Versand erfolgt durch einen spezialisierten Spediteur.


Lieferzeit

1-3 Werktage


Versandkosten - Versandkosten

Kostenloser Versand für Bestellungen über 100 CHF 🚛

für Bestellungen von 0 bis 99 CHF

0-12 Flaschen  = CHF 15.00

13-24 FlaschenCHF 30.00


Zahlung
Vorauszahlung auf unser Bank- oder Postkonto oder per Kreditkarte / Pay Pal
IBAN: CH860023623614190701Y
Therra Vini sagl
 
Beschwerden
Reklamationen bezüglich Menge und Qualität der Ware sind innerhalb von 24 Stunden nach Lieferung zu melden.

Gerichtsstand: 6830 Chiasso
 
Die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlichen persönlichen Daten werden gesammelt und vertraulich behandelt.

Zugehörige Produkte

Neuere Visten