Kampanien

Die Region Kampanien bewahrt alte und kostbare Reben, die die Grundlage einer Önologie von ausgeprägter Typischität sind, die in der Welt zunehmend geschätzt wird. Das regionale Gebiet ist eine der ältesten Siedlungskerne der Rebe und, auch heute noch, im Bereich des internationalen Weinbaus, ist es durch das Vorhandensein von jahrhundertealten Stämmen in vielen Weinbergen gekennzeichnet. Die Weine, die in der Antike von Cicero, Plinius, Martial, Virgil gepriesen wurden, wie Vitis Hellenica, Vitis Apiana, Vinum Album Phalanginum und Aminea Gemina, um nur einige zu nennen, sind nichts anderes als die Vorfahren von Aglianico, Fiano, Falanghina und Greco.